Hört sich komisch an: Unikrn

Hört sich komisch an: Unikrn

Unikrn... Fehlt da nicht ein Buchstabe? 😀 Ach was. Mir doch egal. Ich merke, dass ich langsam wirklich schmerzfrei werde. Anfangs habe ich die Buchmacher geprüft bevor ich angefangen habe. Inzwischen verlasse ich mich blind auf den Quotenbullen. Und hey: Warum auch nicht. Läuft massiv gut und wenn ich mal Pech habe, kann ich das auch verschmerzen.

Los gehts. 200% bis 300 Euro. Wow. Nicht schlecht. Qualiwette rein, verloren. Top. Weiter mit den beiden Freiwetten. Und dann erwischt es mich auch: Beide gewonnen! Insgesamt 1600 Euro am Konto. Oh ha. Jetzt werden die Finger doch gleich ein bisschen feucht.

Aber gut. Hilft nix. Verifizierung dauert leider lange... Kapiere nicht ganz warum, aber ich muss meinen Person gleich 3(!) mal einreichen. Naja gut, wenn es nur das ist. Nach 8 Tage ist das Konto verifiziert, endlich! Und nach weiteren 7 Tage: TADA!!!! Kohle ist auf dem Konto.

Fazit: Bisschen nervenaufreibend, aber am Ende alles gut. Mit 115 Euro Reingewinn nach Hause. So kann es weiter gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.